Neuer Grundkurs politische Bildung startet am 28. Oktober 2021

Der Grundkurs politische Bildung geht in die dritte Runde. Er richtet sich an Einsteiger/-innen der politischen Bildung. Aber auch Fortgeschrittene sind herzlich willkommen.

Politische Bildung ist ein zentrales Element in allen Bereichen der Kinder-, Jugend- und Erwachsenenbildung. Dort kommt ihr eine große Bedeutung zu.
In den vergangenen Jahren haben sich zahlreiche ergänzende pädagogische Felder – wie etwa der Demokratiepädagogik, Demokratiebildung, Demokratieerziehung oder Demokratieförderung – etabliert.

Was steckt hinter der Profession der politischen Bildung? Welche Aufgaben erfüllt ein Dachverband? Welche Standards, Fördermöglichkeiten und aktuelle Debatten hält politische Bildung bereit? Wie sieht es mit Diversität in der politischen Bildung aus? Der Grundkurs politische Bildung gibt Antworten.

In sechs Modulen werden grundlegende Informationen über das Selbstverständnis und Standards der politischen Bildung vermittelt. Es gibt einen Rückblick auf die Entstehungsgeschichte der Profession und einen Überblick über die aktuelle Konstellation von Akteur/-innen. Es soll diskutiert, kritisch hinterfragt und eigene Standpunkte entwickelt werden.

28. Oktober 2021:
Modul I: Politische Bildung?! – Definition, Bereiche, Förderlinien

4. November 2021:
Modul II: Zugänge zur politischen Bildung – Geschichte, Profession, Zielgruppen

11. November 2021:
Modul III: Politische Bildung in der Praxis – Methoden, Förderlandschaft, Antragsstellung

18. November 2021:
Modul IV: Diversitätsorientierte politische Bildung
in Kooperation mit der muslimischen Akademie Heidelberg

25. November 2021:
Modul V: Zielgruppengerechte politische Bildung

2. Dezember 2021:
Modul VI: Offene Themen + Reflexion

jeweils von 9:30 -12:30 Uhr
Alle Module finden per Zoom-Konferenz statt.
Mit der Anmeldung ist die Teilnahme an allen Modulen verbindlich.
Die Teilnahmeplätze sind begrenzt.


Wir freuen uns auf Ihre/Eure Teilnahme!


13. September 2021

David Brixius

Referent für das Projekt "Mehrwert Verantwortung - Politische Erwachsenenbildung in neuen Formaten"

0228 28929-46
brixius@aksb.de

Annika Janssen

Projektreferentin „Mehrwert Verantwortung – Politische Erwachsenenbildung in neuen Formaten“

0176 45299610
janssen@aksb.de