Veranstaltung vor Ort
06.09.2022 - 08.09.2022

Gleich, gleicher, ungleich

Kurs-Nr: 3500
Beschreibung
Menschen werden von Gruppen oder Einzelnen benachteiligt oder herabgewürdigt. Es wird bevorzugt und benachteiligt, auch durch Strukturen. Bestimmte Wertvorstellungen, unreflektierte und unbewusste Einstellungen, Vorurteile, emotionale Assoziationen sind dafür die Grundlage. Das Seminar sensibilisiert für ungleiche Behandlung in unserer Gesellschaft, geht Einstellungen und Strukturen auf den Grund und gibt Strategien an die Hand, damit unsere Demokratie nicht weiter unter Druck gerät.
Veranstalter
Kolping-Bildungswerk Paderborn gGmbH
Straße
Am Busdorf7
Ort
33098 Paderborn
Bundesland
Nordrhein-Westfalen
Dachverband
aksb