Veranstaltung vor Ort
10.10.2022 - 16.10.2022

Alle anders – alle gleich! Jugendliche kreativ gegen Mobbing und Diskriminierung

Kurs-Nr: 3531
Beschreibung
Wie kann man erreichen, dass Jugendliche sich gegenüber ihren Mitmenschen tolerant und aufgeschlossen verhalten und das Anders sein jedes Individuums respektieren? Der Toleranz-Theaterworkshop hat es zum Ziel, die Jugendlichen für so wichtige Themen wie Diskriminierung, Vorurteile, Mobbing und Stereotypisierung von kulturellen Unterschieden zu sensibilisieren.
Veranstalter
Institut für Migrations- und Aussiedlerfragen
Straße
Am Lehmstich 15
Ort
33813 Oerlinghausen
Bundesland
Nordrhein-Westfalen
Dachverband
aksb