Veranstaltung vor Ort
02.07.2022 - 03.07.2022

Macht-Spiele. Soziodrama-Workshop zum spielerischen Erkunden von Macht und Ermächtigung

Kurs-Nr: 3539
Beschreibung
Ziel der KAB-Arbeit ist Ermächtigung. Macht oft negativ besetzt und mit Herrschaft und Unterdrückung assoziiert. Das Seminar will mit soziodramatischen Zugängen Erfahrungen mit sozialen Macht-Spielen heben, die mit Mechanismen der Unterscheidung und Beschämung arbeiten, die eigene Rolle darin reflektieren und spielerisch Auswege aus dem Ohnmachtserleben erkunden. Ziel ist es, Machtstrukturen und -dynamiken zu inszenieren, bearbeitbar zu machen und Handlungsspielräume zu erweitern.
Veranstalter
KAB Bildungswerk Diözese Augsburg e.V.
Straße
Weite Gasse 5
Ort
86150 Augsburg
Bundesland
Bayern
Dachverband
aksb