Veranstaltung vor Ort
06.02.2023 - 10.02.2023

Was will Putin? Russland, der Westen und die Ukraine oder: die Rückkehr imperialer Politik

Kurs-Nr: 4441
Beschreibung
-Entweder ist ein Land souverän, oder es ist eine Kolonie, egal wie die Kolonien heißen. - Mit diesem Satz von Wladimir Putin wird deutlich, dass er in anderen Kategorien denkt als wir. Das russische Narrativ lautet: Der Westen habe Russland eingekreist, in ehemaligen Sowjetrepubliken hätten vom Westen unterstützte Putsche und Revolutionen stattgefunden und Russland müsse deshalb seine Souveränität verteidigen. Im Seminar wollen wir uns anschauen, was davon stimmt und was nicht.
Veranstalter
Katholische Akademie des Bistums Fulda
Straße
Neuenberger Straße3-5
Ort
36041 Fulda
Bundesland
Hessen
Dachverband
aksb