Online-Veranstaltung
21.05.2024 - 24.05.2024

Ein Leben ohne Hunger ist ein Menschenrecht - Wie können wir den Welthunger nachhaltig stoppen?

Kurs-Nr: 5422
Beschreibung
In diesem Seminar wird das Nachhaltigkeitsziel SDG 2 »Kein Hunger« im Kontext einer allgemeinen Bilanz der 17 Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen in den Blick genommen. Die Teilnehmenden lernen die Bedeutung von nachhaltiger Landwirtschaft und fairem Handel kennen und befassen sich mit konkreten Instrumenten, Maßnahmen und Herausforderungen sowie mit politischen Rahmenbedingungen und der Rolle der Zivilgesellschaft für die Erreichung dieses Ziels.
Veranstalter
Akademie am Tönsberg e.V.
Straße
Am Lehmstich 15
Ort
33813 Oerlinghausen
Bundesland
Nordrhein-Westfalen
Dachverband
aksb
Kosten
115,00 EUR
Internetanmeldung