Veranstaltung vor Ort
26.07.2024 - 28.07.2024

Mythos Teutoburger Wald - Fakten und Fiktionen (Teil II)

Kurs-Nr: 5909
Beschreibung
Der Teutoburger Wald ist ein besonderer Ort, um den sich viele Mythen und Legenden rund um das Germanentum ranken. Problematisch und demokratiefeindlich wird es, wenn - vor allem rechtsextreme - Akteure das Thema besetzen, es demagogisch auslegen und historische Fakten gezielt anders darstellen, erklären oder deuten. Am Beispiel der Wewelsburg als historisch-politischer Erinnerungsort fragt das Seminar: Was sind »echte« Fakten und was sind »rechte« Fiktionen?
Veranstalter
Akademie am Tönsberg e.V.
Straße
Am Lehmstich 15
Ort
33813 Oerlinghausen
Bundesland
Nordrhein-Westfalen
Dachverband
aksb
Kosten
80,00 EUR
Internetanmeldung