Online-Veranstaltung
14.02.2024 - 14.02.2024

Eine Geschichte der »Demütigung«? China und der Westen im 19. Jahrhundert

Kurs-Nr: 6170
Beschreibung
Die jüngere Geschichte kolonialer Vergangenheit in China ist in der westlichen Öffentlichkeit wenig präsent. Kriege, Plünderungen und wirtschaftliche Ausbeutung kennzeichneten im 19. Jahrhundert das koloniale Expansionsstreben der europäischen Großmächte in China - dort bis heute als »Jahrhundert der Demütigung« im kollektiven Gedächtnis verankert. Im Online-Seminar sollen die bis heute reichenden Folgen und die Erinnerungskultur in China diskutiert werden.
Veranstalter
Katholische Akademie des Bistums Hildesheim
Straße
Calenberger Esplanade 6
Ort
30169 Hannover
Bundesland
Niedersachsen
Dachverband
aksb
Kosten
0 Euro
Internetanmeldung