31.01.2020 - 02.02.2020

Wir haben es satt!? Auf dem Weg zu einer klimaverträglichen Landwirtschaft und Tiehaltung

Kurs-Nr: 1506
Beschreibung
Nicht erst seit der päpstlichen Enzyklika „Laudato si“ im Jahre 2015 ist das Verhältnis des Menschen zur Schöpfung bzw. zur Um-Welt Diskussionsgegenstand in Kirche, Gemeinden und Gesellschaft. Das Seminar will in diesem Kontext Fragen nachgehen: Wie kann eine religiös und ethisch bestimmte artgerechte Tierhaltung gestaltet werden, welche Verantwortung trägt der Mensch, welche Ansätze gibt es zu dem Themenfeld auf politischer Ebene und wie kann eine ökologische Tierhaltung realisiert werden?
Veranstalter
Haus am Maiberg
Straße
Ernst-Ludwig-Str.19
Ort
64646 Heppenheim
Bundesland
Hessen
Dachverband
aksb
Kosten
100,-€