Veranstaltung vor Ort
24.09.2021 - 26.09.2021

Gender Gerechtigkeit- Kein Fortschritt ohne Bewegung

Kurs-Nr: 2441
Beschreibung
Das Seminar beleuchtet die Dimensionen sowie nationalen und internationalen Entwicklungen der Genderdebatte. Problemstellungen in Recht, Politik und Gesellschaft (Ehe, Abtreibung, Arbeit, Erziehung, Sprache) sowie Denkschemata verdeutlichen die Aktualität. Dabei sind Handlungsmöglichkeiten auch im Hinblick auf die Effektivität von Aktionismus zu hinterfragen. Schlussendlich sollen die TeilnehmerInnen Stellung beziehen zur Eingangsfrage: „Gender-Gerechtigkeit - kein Fortschritt ohne Bewegunng?".
Veranstalter
Arbeitnehmerbildung Benediktushöhe Retzbach e.V.
Straße
Benediktushöhe 1
Ort
97225 Zellingen-Retzbach
Bundesland
Bayern
Dachverband
aksb
Kosten
30,00
E-Mail-Anmeldung