29.05.2021 - 30.05.2021

Trauen wir uns träumen! Soziodrama-Workshop zur Gesellschaftsveränderung

Kurs-Nr: 2545
Beschreibung
Unsere Gesellschaft wird sich nach Corona radikal ändern müssen. Zugleich prägen Leitbilder von sozialer Normalität unsere Vorstellungskategorien und reproduzieren den Status Quo. Ziel ist, die eigene Verstrickung in Herrschaftsverhältnisse bewusst zu machen, ohne deren Auflösung Forderungen nach struktureller Veränderung abstrakt bleiben. Die Methode des Soziodramas "inszeniert" implizite Denkschemata und erschließt interpretativ ihre Wirkung, um die davon bestimmten Lebensentwürfe zu verändern
Veranstalter
KAB Bildungswerk Diözese Augsburg e.V.
Straße
Weite Gasse 5
Ort
86150 Augsburg
Bundesland
Bayern
Dachverband
aksb
Kosten
115 €