Veranstaltung vor Ort
18.01.2022 - 18.01.2022

Europas koloniale Vergangenheit

Kurs-Nr: 3777
Beschreibung
Europa steht für Menschenrechte, Demokratie und humanistisch-abendländische Werte. Zur Geschichte Europas gehört aber auch der Kolonialismus mit Ausbeutung, Sklaverei und anderen Formen von Menschenverachtung. Wie gelingen eine ehrliche Aufarbeitung des Vergangenen und der Aufbruch in eine versöhnte und am Gemeinwohl aller orientierte Zukunft? Welchen Beitrag kann Kirche leisten, die ihrerseits Teil des kolonialen Systems war?
Veranstalter
Katholische Akademie Die Wolfsburg
Straße
Falkenweg 6
Ort
45478 Mülheim an der Ruhr
Bundesland
Nordrhein-Westfalen
Dachverband
aksb
Kosten
44,00