Veranstaltung vor Ort
29.11.2021 - 03.12.2021

Wir lernen voneinander – Wir leben miteinander. Interreligiöser Dialog als Brücke

Kurs-Nr: 4203
Beschreibung
Im Hinblick auf die gelebte Religionsvielfalt in Deutschland soll es in dem Seminar um einen interaktiven Austausch um das Kennenlernen, Verstehen und Verstandenwerden unterschiedlicher Religionen gehen – hier in den Blick genommen werden die drei monotheistischen Religionen Judentum, Islam und Christentum.
Veranstalter
Institut für Migrations- und Aussiedlerfragen
Straße
Am Lehmstich 15
Ort
33813 Oerlinghausen
Bundesland
Nordrhein-Westfalen
Dachverband
aksb
Kosten
100,00
E-Mail-Anmeldung