06.05.2019 - 10.05.2019

Seniorenwoche: Afrika im Aufriss - ein Kontinent im Blick

Kurs-Nr: 681
Beschreibung
Das Interesse Europas an Afrika verringerte sich nach dem Ende der Kolonialherrschaft. Weder Politik noch Wirtschaft kümmerten sich besonders um diesen Kontinent.Heute ist das anders: der Ressourcenreichtum und die wachsende wirtschaftliche Bedeutung Afrikas, aber auch die Flüchtlingsströme von Afrika nach Europa rücken diesen Kontinent wieder stärker in den Blick. Afrika ist im Aufbruch und Europa ist auf der Suche nach einer neuen Afrikapolitik. Denn die Zukunft Afrikas ist eng mit der Zukunft Europas verbunden. Um mit den Worten des früheren Bundespräsidenten Horst Köhler zu sprechen: „Afrika wird entscheidend sein für eine gute Zukunft der Menschheit im 21. Jahrhundert. Insbesondere für Europa birgt die Zukunft Afrikas die größten Risiken, wenn es schief geht – aber auch die größten Chancen, wenn es gut läuft.“Wir beleuchten mit kompetenten Referenten die politischen, wirtschaftlichen, sozialen und ethischen Aspekte einer europäisch-afrikanischen Entwicklungszusammenarbeit, wir erfahren von früheren Entwicklungen, aktuellen Beziehungen und notwendigen Änderungen in einem globalen Gefüge.
Veranstalter
Katholisch-soziales Bildungswerk Stuttgart e.V.
Straße
Jahnstraße 30
Ort
70597 Stuttgart
Bundesland
Baden-Württemberg
Dachverband
aksb
Kosten
235,00 EZ / 200,00 DZ