29.07.2019 - 02.08.2019

Großeltern-Enkelkind-Woche

Kurs-Nr: 779
Beschreibung
Was wäre eine Familie ohne die Großeltern? Sie sind nicht nur Unterstützer imFamilienalltag, sondern auch Ratgeber, Helfer und unentbehrliche Bezugspersonen..Sie sind Träger wichtiger Erziehungsaufgaben, vermitteln auf selbstverständlicheWeise zeitlose Werte, sinnvolle Traditionen und ein Gefühl für denGang der menschlichen Lebensgeschichte.Die Enkel wiederum bereichern den Alltag der Großeltern durch ihre Fröhlichkeit,ihre unbefangene Art und frische, spontane Herzlichkeit.Die Großeltern-Enkelkind-Woche dient der Belebung und Förderung dieser Aspekte.Außerdem sollen der Dialog zwischen den Generationen intensiviert sowiein der Gesellschaft bestehende Probleme und deren Lösungsmöglichkeiten angesprochen werden.Anhand eines Themas der politischen Bildung werden in vielen gemeinsamenUnternehmungen und im kreativen Tun Partizipationsmöglichkeiten bzw. werteorientiertes Handeln angesprochen.Daneben wird miteinander gebastelt, gesungen, gespielt, ein Ausflug gemacht,ein Lagerfeuer geschürt, gebetet und ein Gottesdienst gestaltet.Eingeladen sind Großeltern mit Enkelkindern im Alter von vier bis zehn Jahren.
Veranstalter
Katholische Landvolkshochschule
Straße
Burg Feuerstein 16
Ort
91320 Ebermannstadt
Bundesland
Bayern
Dachverband
aksb
Kosten
Erwachsener 193 €, 1. Kind 53 €; 2. Kind 43 €; 3. und jedes weitere Kind 33 €