26.08.2019 - 30.08.2019

Globalisierung und die Zukunftsfähigkeit der Bundesrepublik

Kurs-Nr: 801
Beschreibung
In der empirischen Sozialforschung stellt die Demographie einen scheinbar leicht überschaubaren Teilbereich dar. Mit Tabellen und Grafiken kann man Entwicklungen der Bevölkerung nachvollziehen und visualisieren. Die Diskussionen entbrennen dagegen, wenn es um die Folgenabschätzungen zukünftiger Entwicklungen, Nachhaltigkeit und politische Handlungsnotwendigkeiten geht. In einer globalen Welt sind demographische Entwicklungen in unterschiedlichen gesellschaftlichen Teilsystemen von großer Relevanz, in Deutschland beispielsweise in der Diskussion um die Altenpflege, das Bildungssystem oder den Arbeitsmarkt und die Renten. Demographische Entwicklungen betreffen von daher sowohl junge und alte Menschen, wenn auch in verschiedener Art und Intensität.
Veranstalter
Institut für Migrations- und Aussiedlerfragen
Straße
Am Lehmstich 15
Ort
33813 Oerlinghausen
Bundesland
Nordrhein-Westfalen
Dachverband
aksb
Kosten
100,00
E-Mail-Anmeldung