23.09.2019 - 24.09.2019

Digitale Transformation und Solidarität. Sozialethik konkret

Kurs-Nr: 828
Beschreibung
Die digitale Transformation führt zu tiefgreifenden Veränderungen der Arbeitsgesellschaft. Wie müssen sich Sozial- und Mitbestimmungssysteme verändern, wenn sie weiterhin solidarisch geprägt sein sollen? Solidarität ist hierbei eine der entscheidenden Kategorien christlicher Sozialethik und wichtiger Grundpfeiler aller sozialstaatlichen Überlegungen sowie der Sozialen Marktwirtschaft. Was bedeutet Solidarität vor dem Hintergrund der Digitalisierung im Bereich von Wirtschaft und Gesellschaft?
Veranstalter
Katholische Akademie Die Wolfsburg
Straße
Falkenweg 6
Ort
45478 Mülheim an der Ruhr
Bundesland
Nordrhein-Westfalen
Dachverband
aksb
Kosten
79,00