zur Starseite

Startseite Kontakt Impressum
Organisation Wer sind wir? Mitgliedseinrichtungen Projekte Themen
 
Aktuelle News der ARD tagesschau.de©
 
weiter Hamburger Behördenchef könnte Maaßen folgen

Hamburgs Verfassungsschutzchef Torsten Voß, rechts, neben dem Innensenator der Stadt, Andy Grote | Bildquelle: dpa

Zur Besetzung der Spitze des Verfassungsschutzes hat die Bundesregierung nach der Abberufung Maaßens bislang nichts gesagt. Als Geheimtipp gilt der Chef des Hamburger Verfassungsschutzes, Torsten Voß. Von Stefan Schölermann. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Kommentar: Ein Trauerspiel in der komischen Oper

Merkel, Seehofer, Nahles (Archivbild) | Bildquelle: picture alliance / dpa

Die Beförderung Maaßens war eine Entscheidung, bei der es nur Verlierer gibt - und steht symptomatisch für die Verfassung der Großen Koalition. Eine funktionierende Regierung sieht anders aus, meint Evi Seibert. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Hans-Georg Maaßen: Am Ende eine Schlagzeile zuviel

Hans-Georg Maaßen | Bildquelle: dpa

Sechs Jahre, unter drei Innenministern konnte sich Maaßen als Verfassungsschutzchef halten. Seine Äußerungen zu Chemnitz kosteten ihn sein Amt. Wer ist der Mann? Ein Porträt von Janina Lückoff. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Anti-Geldwäsche-Einheit droht neuer Ärger

500 Euro Geldscheine | Bildquelle: dpa

Nach zahlreichen Negativ-Schlagzeilen hatte der Zoll angekündigt, seine Anti-Geldwäsche-Einheit unabhängig prüfen zu lassen. Nun stellt sich heraus: Die Prüfer kommen aus dem eigenen Haus. Von J. K. Strozyk und B. Strunz. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Verfassungsschutzchef Maaßen wird weggelobt

Hans-Georg Maaßen | Bildquelle: dpa

Der umstrittene Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz, Maaßen, wird abgelöst. Er wird ins Innenministerium befördert. Das ruft Kritik vor allem aus der SPD, von den Grünen und der Linkspartei hervor. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Beratungen über Maaßen: Krisentreffen im Kanzleramt

Hans-Georg Maaßen | Bildquelle: REUTERS

Die Parteivorsitzenden der Großen Koalition sind zusammengekommen, um über die Zukunft von Verfassungsschutzpräsident Maaßen zu beraten. Nach ARD-Informationen ist eine Lösung schon gefunden. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Nach dem Brexit schließt BMW kurzzeitig Mini-Werk in Oxford

BMW-Produktionsstraße Oxford | Bildquelle: AFP

BMW bereitet sich auf den Brexit vor: Gleich nach dem Austritt Großbritanniens soll das Werk für den Mini im englischen Oxford für vier Wochen geschlossen werden. Das soll den Standort sichern. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Tusk will mehr Zeit für Brexit-Gespräche

Donald Tusk | Bildquelle: REUTERS

EU-Ratspräsident Tusk hat vor einer "Katastrophe" gewarnt, sollte der Brexit ohne Austrittsabkommen geschehen. Er will den Verhandlungen mehr Zeit geben. Großbritannien fordert von der EU mehr Kompromissbereitschaft. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Abschuss von Militärmaschine: Putin entschärft Schuldzuweisung

Wladimir Putin | Bildquelle: ALEXANDER ZEMLIANICHENKO/POOL/EP

Die israelische Armee soll Schuld an dem Abschuss eines russisches Militärflugzeug haben. Russland sprach zunächst von einem "feindseligen Akt". Nun ruderte Putin zurück und nannte es eine "Verkettung unglücklicher Umstände". [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter China erhebt neue Abgaben auf US-Importe

Ein Mann steht in China vor einem Plakat, das von den 25-Prozent Sonderzöllen auf US-Waren kündet. | Bildquelle: AP

Chinas Regierung hat auf die neuen US-Zölle reagiert. Sie kündigte ihrerseits Abgaben im Wert von 60 Milliarden Dollar auf Importe aus den USA an. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Schwere Vorwürfe gegen Ungarns Polizei

Ungarisches Polizeiauto an der Grenze | Bildquelle: dpa

Stockschläge, Fausthiebe, Pfefferspray und Polizeihunde: Experten des Europarats werfen der ungarischen Polizei vor Migranten in einem Lager an der ungarisch-serbischen Grenzen misshandelt zu haben. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Gewalt gegen Frauen: Runder Tisch soll Hilfe verbessern

Runder Tisch zur Gewalt an Frauen | Bildquelle: dpa

Zehntausende Frauen werden jedes Jahr Opfer von Gewalt - oft im häuslichen Umfeld. Bund, Länder und Gemeinden wollen die Unterstützung der Betroffenen verbessern. Frauenhäuser sollen mehr Geld bekommen. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Todesfall in Chemnitz: 22-jähriger Tatverdächtiger ist frei

Ein Mann legt am Tatort in Chemnitz eine Blume nieder | Bildquelle: dpa

Der 22-jährige Iraker Yousif A. ist wieder frei. Das bestätigte die Staatsanwaltschaft. Wegen des Tötungsdelikts in Chemnitz saß er drei Wochen in Haft. Ein zweiter Verdächtiger, ein 23-jähriger Syrer, bleibt in Haft. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Drei-Meere-Initiative: Maas beschwört "neue Ostpolitik"

Bundesaußenminister Heiko Maas | Bildquelle: dpa

Bisher wurde die Drei-Meere-Initiative osteuropäischer EU-Staaten von der Bundesregierung mit Skepsis betrachtet. Jetzt will Deutschland auf einmal mitmachen - als Brückenbauer zwischen Ost und West. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Kontakte zu Rechtsextremen: AfD schließt Abgeordneten aus

AfD-Logo | Bildquelle: dpa

Die rheinland-pfälzische AfD-Fraktion hat ihren Abgeordneten Ahnemüller ausgeschlossen. Grund dafür seien rechtsextreme Kontakte - solche Verbindungen widersprächen dem demokratischen Selbstverständnis von Partei und Fraktion. [swr]


weiter ARD-Themenwoche 2018: Was ist Gerechtigkeit?

Ein Mann sitzt auf dem Bürgersteig und bettelt | Bildquelle: dpa

Was gerecht und fair ist, darüber gehen die Empfindungen auseinander. Im November geht die ARD-Themenwoche dieser Frage nach. Schon jetzt gibt es Fakten und Hintergründe zum Reinhören, Reinlesen und Reinschauen. [mehr]


weiter Hambacher Forst: Ein Wald als politisches Symbol

Ein Protestcamp am Braunkohletagebau | Bildquelle: dpa

Im Hambacher Forst schreitet die Räumung der Baumhäuser der Umweltaktivisten weiter voran. Spätestens seit Beginn des Polizeieinsatzes tobt auch der politische Kampf um die Deutungshoheit. Von Christopher Bonnen. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Flugzeug über Syrien abgeschossen: Russland gibt Israel die Schuld

Ein russischer Armeejet des Typs Ilyushin 20m im Landeanflug. | Bildquelle: AFP

Ein russisches Militärflugzeug wird offenbar von der syrischen Luftabwehr abgeschossen - doch die Schuld daran trägt nach Ansicht Moskaus die israelische Armee. Diese weist die Vorwürfe zurück. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter USA wollen deutlich weniger Flüchtlinge aufnehmen

Flüchtlinge in den USA | Bildquelle: LARRY W. SMITH/EPA-EFE/REX/Shutt

Im letzten Amtsjahr von Obama fanden noch 85.000 Menschen Zuflucht in den USA. Unter Nachfolger Trump kam die Kehrtwende: 2019 sollen pro Jahr nur noch 30.000 Flüchtlinge aufgenommen werden. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Trumps neue Zölle: Die Sorge hinter Chinas Schweigen

Chinesische Polizisten schauen auf ein Containerschiff. | Bildquelle: AP

Chinas Handelsministerium kündigt Vergeltung für die von US-Präsident Trump angekündigten neuen Zölle an. Doch deren Schlagkraft ist beschränkt. Ausländische Unternehmen sind in Sorge. Von Steffen Wurzel. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Japaner fliegt als erster Weltraumtourist zum Mond

Yusaku Maezawa | Bildquelle: AFP

Zeit seines Lebens träumte er von einer Reise in den Weltraum. Nun fliegt der japanische Milliardär Maezawa im Jahr 2023 als erster Tourist an Bord einer Rakete des US-Unternehmens SpaceX zum Mond. Ein teurer Spaß. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter BMW, Daimler, VW: Brüssel verschärft Kartell-Ermittlungen

Flaggen der Europäischen Union stehen vor dem Sitz der EU-Kommission in Brüssel. | Bildquelle: REUTERS

Die Abgasaffäre und der Streit um Diesel-Emissionen belasten die Autobranche. Jetzt geraten BMW, Daimler und VW weiter unter Druck: Die EU-Kommission weitet eine Prüfung wegen möglicher unerlaubter Absprachen aus. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Berliner Charité: Wersilow wurde wohl vergiftet

"Pussy-Riot"-Mitglied Pjotr Wersilow | Bildquelle: AP

Die Berliner Charité hält eine Vergiftung des russischen Regierungskritikers Wersilow für wahrscheinlich. Dafür gebe es eine hohe Plausibilität, teilten die Ärzte mit. Der 30-Jährige sei inzwischen außer Lebensgefahr. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Auch Zalando findet: Dieser Sommer war einfach zu heiß

Zalando Pakete auf einem Tisch | Bildquelle: dpa

Zalando muss seine Jahresprognose erneut senken - und das drückt den Aktienkurs. Als Begründung führt der Online-Modehändler die Hitzewelle in Europa an. Aber ist das Wetter wirklich an allem schuld? [mehr]


weiter Rätsel um russischen Armeejet in Syrien: Vom Radar verschwunden

Karte Syrien mit Latakia

Ein russisches Aufklärungsflugzeug ist über der syrischen Küste verschwunden. Laut Verteidigungsministerium wurde es versehentlich von der syrischen Armee abgeschossen - schuld daran sei aber Israel. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Audi stellt Elektroauto vor: Der e-tron soll Tesla jagen

Audi e-tron

Audi hat sein erstes rein elektrisch fahrendes Auto e-tron vorgestellt. Nicht etwa am Firmensitz in Ingolstadt, sondern in direkter Nachbarschaft zum Firmensitz von Tesla. Eine wenig subtile Kampfansage. [mehr]


weiter GroKo berät über Maaßen: Elegante Lösung nicht in Sicht

Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen | Bildquelle: AFP

Muss Verfassungsschutzchef Maaßen heute gehen? Zur Stunde beraten die Parteichefs der Koalition im Kanzleramt. Gesucht: eine Lösung, die alle zufriedenstellt. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Wachsender Snack-Markt: Geschäfte mit dem Heißhunger

Imbiss

Ob belegte Baguettes, Mini-Pizzen, Wraps oder Käsebrezeln - die Deutschen geben Millionen bei Bäckereiketten aus. Von dem wachsenden deutschen Snack-Markt profitiert der Schweizer Konzern Valora. Von Notker Blechner. [mehr]


weiter Nach G20-Ausschreitungen: Durchsuchungen in drei Bundesländern

Demonstranten protestieren am 06.07.2017 bei der Demonstration "G20 Welcome to hell" | Bildquelle: dpa

Mehr als ein Jahr nach den Krawallen beim G20-Gipfel in Hamburg hat die Polizei erneut Wohnungen mehrerer Verdächtiger in Deutschland durchsucht. In Hamburg wurde ein Mann festgenommen. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter VW und US-Ermittlungen: Nichts sehen, nichts sagen?

Eine US-Flagge spiegelt sich in einem VW-Logo. | Bildquelle: dpa

Als vor drei Jahren der Dieselskandal begann, versprach der VW-Vorstand umfassende Aufklärung. Nun zeigt sich laut NDR-Recherchen, dass er sich offenbar absichtlich nicht über US-Ermittlungsergebnisse informieren ließ. [ndr]


weiter Brexit-Minister: "Werden kein zweites Referendum abhalten"

Brexit-Minister Raab verlässt eine Kabinettsitzung in London. | Bildquelle: FACUNDO ARRIZABALAGA/EPA-EFE/REX

Die Verhandlungen um den Brexit kommen nicht voran. Brexit-Minister Raab fordert nun von der EU eine stärkere Kompromissbereitschaft - und schließt ein zweites Referendum aus. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter UN-Bericht: Alle fünf Sekunden stirbt ein Kind

Kinder sitzen in einem Zelt im einem ostsyrischen Flüchtlingslager | Bildquelle: AFP

Die weltweite Kindersterblichkeit ist auf einem neuen Tiefstand, doch noch immer erleben Millionen Kinder ihren fünften Geburtstag nicht. Viele der Todesfälle könnten mit einfachen Mitteln verhindert werden, sagt Unicef. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Baukindergeld - ein teures Wahlgeschenk?

Ein Maurer trägt auf einer Baustelle Mörtel auf eine Wand auf | Bildquelle: dpa

Seit heute können Familien das neue Baukindergeld beantragen. Doch die Förderung bleibt umstritten. Die Opposition befürchtet Mitnahmeeffekte bei Wohnungen, die ohnehin gebaut werden. Von Thomas Kreutzmann. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter US-Fernsehpreise: Emmys für "Game of Thrones"

Mitstreiter von "Game of Thrones" | Bildquelle: AFP

Zum dritten Mal ist die TV-Serie "Game of Thrones" mit einem Emmy als beste Dramaserie ausgezeichnet worden. Auch Peter Dinklage erhielt einen Preis. Die meisten Emmys gingen an "The Marvelous Mrs. Maisel". [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter US-Zwischenwahlen: Ein Denkzettel für Trump?

Das Capitol bei Sonnenaufgang spiegelt sich im Wasser | Bildquelle: AP

Werden die US-Republikaner bei den Zwischenwahlen für die Politik von Präsident Trump abgestraft oder nicht? Im Moment sieht es nicht gut aus für sie. Von Martin Ganslmeier. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Korea-Gipfel: Mit Pomp und Haltung

Südkoreas Präsident Moon Jae In und Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un bei einer Zeremonie am Ffughafen von Sunan. | Bildquelle: PYONGYANG PRESS CORPS/POOL/EPA-E

Südkoreas Präsident Moon ist bei dem Gipfeltreffen mit Staatschef Kim in Pjöngjang pompös empfangen worden. Es ist ihre dritte Begegnung - und vielleicht auch die schwierigste. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Pufferzone in Idlib: "Alle Parteien gewinnen Zeit"

Sendungsbild

Nach der Einigung auf eine demilitarisierte Zone in der syrischen Region Idlib bleibt vieles unklar, sagt ARD-Korrespondent Daniel Hechler. Sicher sei, dass Putin Verbündete für den Wiederaufbau Syriens brauche. [video]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Trumps Supreme-Court-Kandidat: Ein Fall für den Ausschuss

Brett Kavanaugh  | Bildquelle: REUTERS

Ein Ausschuss des US-Senats befasst sich mit dem Vorwurf der versuchten Vergewaltigung gegen den Kandidaten von US-Präsident Trump für das Oberste Gericht, Kavanaugh. Er und die betroffene Professorin sagen aus. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter Handelsstreit: Trump verhängt neue Zölle gegen China

US-Präsident Donald Trump im Weißen Haus | Bildquelle: OLIVER CONTRERAS/POOL/EPA-EFE/RE

Die USA verschärfen den Handelskonflikt mit China. Präsident Trump verhängt neue Zölle im Volumen von 200 Milliarden Dollar und kündigte eine weitere Verschärfung im Fall von Vergeltungsmaßnahmen Chinas an. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


weiter US-Zölle gegen China: Trump gibt Apple offenbar nach

US-Präsident Donald Trump im Weißen Haus | Bildquelle: OLIVER CONTRERAS/POOL/EPA-EFE/RE

US-Präsident Trump hat eine neue Schritte im Handelsstreit mit China angekündigt. Beobachter erwarten Zölle im Wert von 200 Milliarden Dollar. Dem Protest von Apple und anderer Technologie-Firmen scheint er jedoch nachzugeben. [mehr]

Meldung bei www.tagesschau.de lesen


Europa Newsfeed
Nachrichten
Archiv
AKSB News
© 2004, 2006 AKSB