Aktuelles

Warum Demokratiebildung im Jugendalter unversichtbar ist

Jugendsozialarbeit hat den Zugang, politische Bildung das Fachwissen: Gemeinsam können sie daher viel erreichen....

Zur Meldung
Warum Demokratiebildung im Jugendalter unverzichtbar ist

Anlässlich des aktuellen Kinder- und Jugendberichts hat die BAG KJS ein Interview mit Tom Urig und Karl Weber...

Zur Meldung
Nonformale politische Jugendbildung nach Corona notwendiger denn je!

Außerschulische Lernorte werden für die soziale Entwicklung von Jugendlichen und jungen Erwachsenen immer...

Zur Meldung
Für mehr Normalität im Alltag von Kindern und Jugendlichen

Das „Netzwerk gemeinnütziger Organisationen“ fordert, Entwicklungs- und Teilhabechancen von Kindern und...

Zur Meldung

Die Mitglieder der AKSB

  • Bundesverbände
  • Bildungseinrichtungen

Die AKSB repräsentiert rund 60 katholische Akademien, Bildungseinrichtungen, Vereine und Verbände. Die Mitgliedseinrichtungen bieten Bildungsveranstaltungen an, in denen Informationen und Hintergründe über wichtige Themen vermittelt und Fragen des gesellschaftlichen Zusammenlebens diskutiert werden.

Zur alphabetischen Liste aller AKSB-Mitglieder

Weitere Informationen

Wer wir sind

Die AKSB - Arbeitsgemeinschaft katholisch-sozialer Bildungswerke in der Bundesrepublik Deutschland e.V.  (AKSB e.V.) ist die bundesweit tätige katholische Fachorganisation politischer Jugend- und Erwachsenenbildung.

Weitere Informationen
Schwerpunkte

Die AKSB befasst sich in ihren Fachgruppen mit politisch und gesellschaftlich bedeutenden Themen. Im Gegensatz zu den AKSB-Projekten werden die Themen in den Fachgruppen langfristig behandelt.

Weitere Informationen
Projekte

Bei AKSB-Projekten handelt es sich um gemeinsame Arbeitsvorhaben zu politisch und gesellschaftlich bedeutenden Themen. Die Projekte werden zeitlich befristet bearbeitet. Alle Mitgliedseinrichtungen können an den Projekten mitwirken.

Weitere Informationen