Online-Seminar zu EU-Fördermitteln

Das Europabüro informiert in einem Online-Seminar am 18. August 2021 über die Grundlagen der EU-Förderung im Programm ERASMUS+.

Ohne Moos nix los – das gilt auch für den europäischen Jugendaustausch. Am 1. Januar 2021 hat die neue Förderperiode für die Programme der EU begonnen, und das nehmen wir zum Anlass für ein Grundlagenseminar zur EU-Förderung. Im Fokus steht dabei das Programm Erasmus+.

Im Rahmen des Seminars werden wir grundlegende Informationen zum Förderprogramm vermitteln und Praxisbeispiele vorstellen. Es wird die Möglichkeit geben, mit erfahrenen Kolleginnen und Kollegen über Gelingensbedingungen ins Gespräch zu kommen und eigene Projektideen mit den anderen Teilnehmenden zu diskutieren.

Während des 3,5-stündigen Online-Seminars stehend folgende Aspekte im Fokus:

Das Seminar richtet sich an Interessierte aus der katholischen Jugendarbeit und Erwachsenenbildung, die bislang keine oder kaum Erfahrung mit der Antragsstellung in Europäischen Förderprogrammen haben.
Die Teilnahme ist kostenlos.
Eine Anmeldung erfolgt über die Website der Arbeitsstelle für Jugendseelsorge (afj) unter www.afj.de/termine
Anmeldeschluss ist der 11. August 2021

Wir freuen uns auf Ihre und Eure Teilnahme!